Rügener Schlämmkreide Zähne aufhellen, Rügener Heilkreide

Mit Rügener Schlämmkreide Zähne aufhellen: So funktioniert es

In unserem großen Zahnaufhellung-Test haben wir schon viele Zahnaufheller getestet und ausprobiert. Vor kurzem bin ich durch Zufall auf Rügener Heilkreide (auch bekannt als Schlämmkreide) gestoßen und fand das Thema sofort sehr interessant. Gerade in Bezug auf die Zahnaufhellung.

Wie gut kann man sich mit der Schlämmkreide die Zähne aufhellen und warum solltest du das auf jeden Fall ausprobieren?

In diesem Artikel erfährst du alles über die Schlämmkreide. Außerdem zeige ich dir, warum die Heilkreide in deinem Badschrank nicht fehlen sollte.

Was ist Schlämmkreide?

Schlämmkreide ist ein sehr feines Pulver, welches zu 98 % aus Calciumcarbonat besteht. Es ist auch als „Rügener Heilkreide“ bekannt und wird aus der deutschen Ostseeinsel Rügen gewonnen. Genau gesagt, wird es aus dem dort vorhandenem Kalkstein gewonnen.

Wem die Kreidefelsen auf Rügen bekannt vorkommen, der weiß spätestens jetzt, woher die Schlämmkreide stammt. Im Bild sieht man die berühmten Kreidefelsen auf Rügen.

Kreidefelsen Rügen

Schlämmkreide ist günstig

Zunächst möchte ich an dieser Stelle klarstellen, dass Schlämmkreide wirklich günstig ist. Die meisten Zahnaufheller kosten deutlich mehr Geld und viele bringen einfach nichts.

Die Rügener Heilkreide dagegen ist einfach günstig und somit eine günstige und gesunde Alternative.

Wer wirklich wenig Geld für weiße Zähne ausgeben möchte, der sollte sich die Schlämmkreide auf jeden Fall zulegen.

Rügener Heilkreide
Die Rügener Heilkreide ist ein Naturprodukt und enthält nur natürliche Inhaltsstoffe.

Schlämmkreide ist gesund

Schlämmkreide ist gesund. Es ist so gesund, dass es im Gesundheits-, Beauty- und Wellnessbereich eine große Bedeutung gewonnen hat.

Es besteht aus Kalkablagerungen kleiner Meereslebewesen. Somit wird auch deutlich, dass die Schlämmkreide bis zu 98 % aus Calciumcarbonat besteht.

Folgende gesundheitliche Eigenschaften werde der Heilkreide nachgesagt:

  • Es wirkt entzündungshemmend
  • durchblutungsfördernd
  • reinigend
  • entsäuert den Körper (da pH-Wert 8)
  • wirkt positiv bei Hautkrankheiten wie Neurodermitis, Akne, Schuppenflechte oder Reizhaut
  • stärkt das Immunsystem

Schlämmkreide zum Zähneputzen

Warum eignet sich die Schlämmkreide so gut zum Zähneputzen? Das ist einfach zu beantworten.

Die Zähne bestehen müssen regelmäßig von Zahnbelag und Zahnstein befreit werden, damit kein Karies entstehen kann. Weiterhin ist es wichtig, dass der pH-Wert in der Mundhöhle möglichst neutral gehalten wird. Auch dadurch kann man Karies vermeiden.

Beide Eigenschaften bringt die Rügener Heilkreide mit. Das feine Pulver befreit nicht nur die Zähne vom Belag, sondern neutralisiert auch den Mundraum zuverlässig.

Das kann keine Zahnpasta besser, denn mit einem pH-Wert von 8 ist die Schlämmkreide das optimale Mittel für die Zahnpflege.

Hinzu kommt noch, dass das Pulver keine chemischen Mittel enthält und auch nicht in einer Plastiktube geliefert wird. Es ist also obendrein also auch noch bestens für die Umwelt geeignet.

Rügener Heilkreide
Die Rügener Heilkreide ist ein Naturprodukt und enthält nur natürliche Inhaltsstoffe.

Schlämmkreide zum Zähne aufhellen

Jeder kennt Aktivkohle und weiß auch, dass man damit die Zähne aufhellen kann. Allerdings ist Aktivkohle auch abrasiv. Das heißt, dass der Zahnschmelz abgenutzt wird.

Bei Schlämmkreide ist das etwas anders.

Es handelt sich hierbei um ein sehr feines Pulver. Die Körner sind nur etwa 0,3 bis 3 Mikrometer groß und ist nur wenig scharfkantig. Dadurch ist die abrasive Wirkung nur gering.

Dennoch hellt es die Zähne auf, wenn man sich damit regelmäßig die Zähne putzt.

Auch hier ist es so, dass es Zeit braucht, bis die Zähne heller werden. Aber es funktioniert. Ich selbst benutze die Heilkreide und habe bereits nach einer Woche eine aufhellende Wirkung bemerkt.

Ganz eindeutig kann ich sogar sagen, dass die Heilkreide besser als jede Whitening Zahnpasta ist. Das ist aber meine persönliche Erfahrung.

Letzte Aktualisierung am 18.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API